.

28.1.15

WISHLIST


Hallo meine Lieben! Ich wollte heute eigentlich einen hübschen Outfit-Post für euch shooten, da es hier aber ziemlich geschneit hat und ich zudem gesundheitlich etwas angeschlagen bin habe ich das dann lieber gelassen und stattdessen drinnen im warmen eine neue Wishlist für euch zusammen gestellt.... Die Artikel habe ich bei diesem Shop gefunden und - wie könnte es anders sein - mich total in das süße Panda T-Shirt verliebt! Dazu eine ripped Jeans, die leo Vans von Marc Cain und die gesteppte DKNY kann ich mir in Gedanken schon ziemlich gut als coolen Look vorstellen! Eventuell seht ihr das Outfit dann ja bald hier auf dem Blog in
einem neuen Post... :)

19.1.15

ALL ABOUT THE DETAILS

Sheinside Sweater - Marc Jacobs watch - Topshop Jeans

After I enjoyed a lovely weekend in a cozy mountain resort I am now totally regained and ready for a new week. :) As it was snowy and very cold there I took some of my favorite sweaters with me of course, like the one you can see here. Really dig this ombre and the shredded style,... But I am definitely looking forward to the beginning of spring here in germany so that I can get out all my skirts and tops and stuff. Hope we don't have to wait so long. You probably think the same... ;)

Nachdem ich das Wochenende auf einer gemütlichen Alm in den Bergen verbracht habe bin ich jetzt top erholt und bereit für eine neue Woche. :) Da es im Allgäu die letzten Tage geschneit hat und auch recht kalt war habe ich für meinen Weekend-Trip ein paar meiner lieblings Sweaters eingepackt, darunter wie ihr sehen könnt dieses Exemplar hier von Sheinside im Ombre Look dass ich einfach nur hammer finde! Bei Street-One habe ich auch einige schicke Modelle gesehen bin aber momentan noch am grübeln ob ich nicht vielleicht schon eher etwas für meine Frühlings-Garderobe kaufen soll... Ich kann es wirklich kaum erwarten dass es bald wieder warm und sonniger wird! Geht euch sicher ähnlich ;) Habt einen guten Start in die neue Woche!

12.1.15

FRUITY RECIPE


Entschuldigt bitte dass ich mich die letzten Tage nicht gemeldet hatte, ich habe mir mal ein wenig Zeit für mich genommen und musste einfach ein bisschen offline sein ;) Und habe unter anderem mal etwas über meinen Blog nachgedacht, was sich ändern sollte und was ich gerne in Zukunft so bloggen möchte... Ich führe "The Mandarine Girl" nun schon seit über 3 Jahren und habe diesen Blog ja eigentlich damals als reinen Modeblog gestartet und dann nach und nach immer mal wieder auch über Interieur etc. geschrieben... nun werde ich immer mehr versuchen neue Themengebiete mit einfließen zu lassen und nun auch regelmäßig über Interieur, Food und reisen zu bloggen (und natürlich werde ich auch weiterhin der Mode treu bleiben!) 
Passend zu meiner neuen Ankündigung habe ich hier einen ersten "Food-Post" für euch, genauer gesagt geht es um Shakes! Ich bin ja zugegebener weise ein Mensch der sich nicht wirklich gesund ernährt und nur sehr selten Obst und Gemüse isst... daher dachte ich mir: Wieso das Obst nicht trinken? Man kriegt es so einfach viel schneller runter (so blöd sich das auch anhört) aber nimmt trotzdem die gesunden Vitamine des Obsts auf! Ich habe hierfür meinen Entsafter genommen um meinen Shake schnell und bequem zu zu bereiten. (Sehr empfehlen kann ich euch den Philips hr1871=Stiftung Warentest Testsieger!) Was das Obst angeht bin ich eigentlich sehr offen und probiere meist einfach herum was gut miteinander harmoniert. Ein Rezept finde ich besonders lecker:

Für ca. 2 Gläser benötigt ihr:

2-3 Orangen
Halbe Grapefruit
Halbe Mango
Optional:
1 Kiwi
1 Birne

Ich versuche mittlerweile jeden Tag so einen Shake zu mir zu nehmen und bilde mir ein dass ich mich dadurch schon etwas fitter und vitalisierter fühle! :) In erster Linie schmeckt es aber natürlich auch einfach richtig gut... Den süßen Trinkbecher mitsamt dem Strohhalm (und das Punkte-Glas) findet ihr übrigens hier!