-

Follower

June 16, 2016

RISK EVERYTHING >> CAP FERRAT

 Denim Shorts (similar here) - Camaloon T-Shirt -  Triwa watch

Today I have a new outfit post for you guys which we did shoot yesterday... Apposite to the print on my shirt "Risk everything" we did climb down the rocks on the shore of Saint-Jean-Cap-Ferrat to find the perfect shooting location. Even it was kinda difficult to climb down there with my loose sandals... ;) As you can see I did keep my outfit very simple this time and did choose denim shorts and a printed shirt. I did get the shirt at Camaloon, that's a pretty nice website to get customized products (like pins, magnets, sticker aso) and also a place where you can design T-Shirts by yourself, but they also have very cute designs which are already "ready to wear" in case you don't have any ideas by yourself... ;) I wish you guys all a nice day and don't forget to follow me on Snapchat (Mandarinegirly) and Instagram @themandarinegirl to see more of my time in Monaco and Cap Ferrat...

Heute habe ich einen neuen Outfitpost für euch den ich gestern geshootet habe... Passend zum Aufdruck meines Shirts "Risk everything" sind wir die steilen Klippen bei Saint-Jean-Cap-Ferrat herunter geklettert um die perfekt Fotolocation zu finden. Auch wenn es mit meinen Sandalen nicht gerade easy war auf den spitzen Felsen herum zu klettern ;) Vom Outfit her habe ich es dieses mal wie ihr sehen könnt eher simpel und schlicht gehalten: Zu meinen Denim Shorts habe ich ein bedrucktes Shirt von Camaloon kombiniert, das ist meine lieblings Website wenn ich mir etwas personalisieren lassen will oder eben ein T-Shirt bedrucken lassen will! Dort gibt es aber auch sehr süße Shirts o.ä. die bereits fertig gestaltet sind wenn man mal selbst keine Ideen hat... ;) Ich wünsche euch einen tollen Tag und vergesst nicht mir auf Snapchat (Mandarinegirly) und Instagram @themandarinegirl zu folgen um mehr über meine Zeit in Monaco und Cap Ferrat zu sehen.

May 29, 2016

OUTFIT: AGADIR SUNSETS

 Revolve Dress - Showpo Necklace - Asos Earrings

If you follow me on Instagram (@themandarinegirl) you might have seen that I am again travelling at the moment! :) After Marrakech will follow Monaco, maybe a short stop in Cannes and last but not least St. Tropez. But now I am for a few days in Agadir and this is also the place where these pictures here were shot... Unfortunatelly it was really windy on the beach and therefore it was kinda difficult to pose for the photos ;) Despite I think the result turned out kinda ok... The reason for that might of course also be that fancy maxi dress that I did wear. I found it some time ago at Revolve (At the moment it's only available in L, you guys can get it here) and I really like the bohemian style of this dress - btw the brand is called Tularosa, check out more on the Tularosa Website! I hope you guys like the look as well and I wish y'all a happy sunday...

Falls ihr mir auf Instagram (@themandarinegirl) folgt habt ihr vielleicht schon mitbekommen dass ich aktuell mal wieder auf reisen bin! :) Nach Marrakesch folgen Monaco, evtl. Cannes und zu guter letzt St. Tropez. Erst einmal bin ich nun aber für eine knappe Woche in Agadir und hier sind auch die Bilder entstanden die ich euch nun zeige... Leider war es am Strand wirklich extremst windig so dass das posen etwas schwer war ;) Ich finde die Fotos sind aber trotzdem ganz ok geworden... das liegt sicherlich auch an dem tollen Maxikleid dass ich hier trage. Ich habe es vor kurzem bei Revolve gefunden (leider momentan nur noch in L vorrätig, hier könnt ihr es nachkaufen) und finde den Style wirklich super schön! Das Label heißt übrigens Tularosa, mehr davon findet ihr auf der Tularose Website. Ich hoffe die Bilder gefallen euch ebenfalls und ihr habt einen entspannten Sonntag....

Shop the Look:




May 22, 2016

TRAVEL: FONT SANTA MALLORCA


Here I have my first blog-post for you guys about my trip to Mallorca! The first accommodation I was staying in was the amazing 5 star hotel Font Santa. It's located in the south of the island (near the village Campos) and also only about 3 km away from the famous "Es Trenc Beach" which is also called the caribbean beach and is known as one of the most beautiful beaches on the whole island. The Font Santa Hotel is not only located perfectly, it also has the only natural thermal spring on the balearic islands! The wellness area did really impress me, next to the thermal spring it also offers a relaxing room, footbaths, steam bath, thermal jacuzzi and many more... So most of the time you could either find me in the Spa or outside enjoying the sun in one of the 2 outside pools, relaxing in the jacuzzis or taking a sunbath on a comfy daybed:) The interior of the hotel is definitely as appealing as the exterior... it's mostly hold in white and very modern, offers 36 rooms (most of them do have a private terrace) and of course also some very pretty suites if you are looking for some extra space... the biggest among them is the "luxury villa" which offers 160m² and a 30m² private pool! So the whole hotel area is completely relaxing, calm and very quiet as well (By the way it's a "adults only" hotel!) After only a few days there I felt like staying there for more than a whole week! :) Of course also the delicious food made me feel like in heaven.... the meals, the wine, the service, everything was so on point and many thanks again to the whole team for the flawless stay! I can really recommend you that place when you are planning to go to Mallorca... it's pure relaxation! :)

Hier habe ich meinen ersten Blog-Post für euch über meinen kürzlichen Trip nach Mallorca! Die erste Unterkunft die wir uns für unseren Trip ausgesucht hatten war das wunderschöne 5-Sterne Hotel Font Santa. Es  befindet sich im Süden der Insel (in der Nähe von Campos) und nur etwa 3km entfernt vom berühmten "Es Trenc Strand", dieser wird auch Karibikstrand genannt und ist einer der schönsten Strände der Insel. Das Font Santa liegt nicht nur perfekt, es hat auch die einzige natürliche Thermalquelle auf den gesamten Inseln der Balearen. Der Wellnessbereich hat mich wirklich überzeugt und bietet neben der Quelle noch einen Ruheraum, Fußbäder, ein Dampfbad, Thermal-Jacuzzi uvm... Wenn ich mich also nicht gerade im Spa aufgehalten habe konnte man mich meist draußen an einem der beiden Pools finden, oder relaxend in einem der Außen-Whirpools oder auf einem gemütlichen Daybed an meiner Bräune arbeiten. ;) Das Interior des Hotels ist übrigens genau so ansprechend und stilvoll wie das Exterior... es ist weiß und modern gehalten, insgesamt gibt es 36 Zimmer, die meisten von ihnen haben private Terrassen. Natürlich gibt es auch Suiten für alle die sich etwas extra Platz wünschen :) Die Luxury Villa z.B. bietet Komfort auf geräumigen 160m² und einem 30m² Pool.... Das Hotel biete von A bis Z ein wunderschönes, ruhiges (es ist ein "Adults only" Hotel) und entspannendes Ambiente und obwohl ich dort nur eine Tage residiert habe kam es mir wie eine ganze Woche vor! :) Das lagt sicherlich auch an der mehr als leckeren Verpflegung; das Essen, der Wein und natürlich auch der Service waren wunderbar und vielen lieben Dank an dieser Stelle nochmal an das gesamte Team, es war ein wunderbarer Aufenthalt und ich kann euch diese Hotel hier wirklich wärmsten empfehlen für euren Aufenthalt auf Mallorca! Ich denke die Bilder sprechen für sich selbst... eben Erholung pur!