-

Follower

July 27, 2015

TREND: KRYOLIPOLYSE

Shein Playsuit - Missguided Hat - River Island Necklace - Forever21 Arm Cuff

Gerade im Sommer oder wenn ich unterwegs auf Reisen in einem warmen Land bin, dann werden die Kleider natürlich immer kürzer und auch der Bikini im Gepäck darf nicht fehlen... Nun bin ich ja auch keine 18 mehr und Sport & gesunde Ernährung sind ja quasi leider Fremdwörter für mich, so dass ich - wie ich gestehen muss - mich manchmal nicht mehr so richtig 100% wohl in meinen Körper fühle. Natürlich ist das jammern auf hohem Niveau, und da ich schon immer sehr zierlich gebaut war ist mir natürlich bewusst dass ich, was meine Figur angeht, so oder so "Glück habe" - trotzdem enstehen mit der Zeit eben einfach kleine Problemzonen am Körper die man sich dann doch wegwünschen würde. Und Sport und gesunde Ernährung sind was mich angeht leider Dinge die ich zwar ab und an versuche zumindest ein paar Tage tapfer durch zu ziehen, aber irgendwie bin ich dafür wohl nicht gemacht,... ;) Zumindest klappt es eben einfach nicht auf Dauer. Dank einer guten Bekannten aus Augsburg wurde ich dann auf die Kryolipolyse aufmerksam, ein Trend aus den USA auf den auch etliche Promis schwören... Schwieriges Wort aber das Verfahren dahinter ist eigentlich recht simpel: Das zu behandelnde Areal wird durch ein Vakuum angesaugt (absolut schmerzfrei!) und auf ca. 4 Grad herunter gekühlt. Dank eines speziellen Gels fühlt man die Kälte fast nicht und die Haut wird natürlich in keinerlei weiße geschädigt. So werden die Fettzellen quasi einfach weg gefroren - ohne irgendwelche Nebenwirkung, Ausfallzeiten oder Schmerzen! :) Ich selbst habe mich bei der lieben Elli von Elita in Augsburg behandeln lassen (beide Oberschenkel) und bin schon sehr gespannt wann sich erste Veränderungen an meinen Schenkeln zeigen werden... es braucht nämlich ca. 10 Wochen bis das Immunsystem die abgestorbenen Zellen abgebaut hat! Ich werde euch diesbezüglich aber natürlich auf dem Laufenden halten und all meinen Leserinnen aus Augsburg und Umgebung kann ich einen Besuch dort wirklich sehr empfehlen, Elli und ihre Kollegin Anita sind total kompetent und einfach super liebe Menschen.... 

July 25, 2015

PORTUGAL: EPIC SANA ALGARVE

Ich wurde vom "Epic Sana Algarve"-Hotel zu diesem Besuch eingeladen. Meine Meinung bleibt davon natürlich unberührt. 

Today I finally found the time to upload my review about the Epic Sana Algarve Hotel for you guys! :) I was staying there a few weeks ago while my road trip from Faro to Lagos and definitely enjoyed my time there a lot! The Epic Sana is quite near to the lovely village Albufeira and the beach at Praia Falésia. Epic Sana offers 162 rooms, 24 suites and 43 appartments, a SPA, 5 outdoor-pools, 1 indoor-pool and 3 restaurants. And guess what... my travel companion and I were invited to check the fine dining restaurant Al Quimia - and as you can imagine it was perfect! No wonder that Al Quimia was honoured with the portuguese national award "Revelation Restaurant of 2014". Award-worthy as well was definitely the 1500m² Sayanna SPA which offers 9 treatment rooms (incl. 1 Vichy Shower Room), 1 indoor pool, sauna, turkish bath aso... Of course I had to check the SPA treatments and decided to try the Vichy shower - which was absolutelly heavenly and I can totally recommend that treatment! :) Not to forget was also the super sweet welcoming surprise we received from the Epic Sana Team when we entered our room: A yummy bottle of rosé wine (Not a big secret that I am mad about wine;-) and two high heels which were made out of chocolate and tasted delicious! What a lovely idea and once again many thanks to the Epic Sana for our stay and make definitely sure to swing by if you are around Algarve area. It's so worth staying there! :)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier kommt nun wie versprochen endlich meine Review über das Epic Sana Algarve Hotel in dem ich vor ein paar Wochen zu Gast sein durfte während meines Roadtrips von Faro nach Lagos... Das Epic Sana liegt nahe der Ortschaft Albufeira und bietet einen tollen Blick über den nahe gelegenen Strand "Praia Falésia". Es verfügt über 162 Zimmer, 24 Suiten und 43 Apartments, einen SPA, 5 Outdoor-Pools, 1 Indoor-Pool und 3 Restaurants. Meine Begleitung und ich wurden vom Epic Sana netterweise dazu eingeladen während unserem Aufenthalt das Gourmet-Restaurant Al Quimia zu besuchen und wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt war es einfach nur perfekt! Das Al Quimia wurde übrigens sogar mit dem nationalen portugiesischen Award "Revelation Restaurant of 2014" ausgezeichnet! Auf jeden Fall ebenfalls sehr preisverdächtig ist das 1500m² große Sayanna Wellness SPA, welches 9 Behandlungsräume bietet (unter anderem einen Vichy Shower Room), einen Indoor-Pool, Sauna, türkisches Bad uvm... Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen das SPA ausgiebig zu testen und habe mich dann für die Vichy-Dusche entschieden - die absolut himmlisch war, kann ich jedem nur empfehlen! :) Das süßeste war übrigens - im wahrsten Sinne des Wortes - die liebe Willkommens-Überraschung des Epic Sana Teams: Eine Flasche Roséwein (jeder der mich kennt weiß wie sehr ich Wein liebe;-) und zwei kleine Nasch-Teller auf denen uns High Heels aus Schokolade serviert wurden. Was für eine süße Idee und noch einmal vielen Dank an das komplette Epic Sana Team für unseren tollen Aufenthalt. 

July 16, 2015

HAVANNA NIGHT @ EPIC SANA HOTEL

Asos Shoes - Motel Dress - River Island Hat - Forever21 Jewels

Today I finally have a new blog post for you guys with some Portugal pictures! These were shot during the "Havanna Night" at the Epic Sana Algarve Hotel. They offered really delicious drinks, Salsa Music, dancers and of course also some cigars (And yummy chocolate cigars for the non-smokers...:) It was really a fun night! Stay curious, I will upload a detailed post about the Epic Sana quite soon! Have a lovely day everyone! :)

Heute habe ich endlich einen Blog-Post mit meinen Portugal Bildern für euch! Den Anfang macht ein kurzer Outfitpost, entstanden sind die Bilder im Epic Sana Algarve Hotel, während der "Havanna Nacht". Es gab ziemlich leckere Cocktails, Salsa Musik, Tänzerinnen und was bei einer Havanna Nacht natürlich nicht fehlen darf: Zigarren! (Für die Nichtraucher sogar Schoko-Zigarren....:) Ein ausführlicher Post zum Epic Sana folgt natürlich noch in den nächsten Tagen! Habt einen schönen Tag ihr Lieben!