*Anzeige

 Wer mir auf Instagram (@themandarinegirl) folgt, hat sicherlich mitbekommen, dass ich vor kurzem in Marbella war, um genauer zu sein im wunderschönen Marbella Club Hotel. Der Marbella Club ist quasi Das Hotel in Marbella, er blickt auf eine lange Geschichte zurück (Existiert bereits seit 1954) und beherbergte unter anderem schon Berühmtheiten wie Audrey Hepburn, Grace Kelly uvm.
Der Marbella Club verfügt insgesamt über 131 Zimmer, Suiten & Villen, welche allesamt stilvoll und detailverliebt eingerichtet sind mit einem charmanten Mix aus modernen und traditionellen Elementen.
Das Hotel erinnert an einen wunderschönen botanischen Garten, überall sieht man bunte Blumen, exotische Pflanzen und liebevoll angelegte (Gemüse)gärten... Das Ambiente ist herrlich friedlich und perfekt zum abschalten und entspannen. Reichlich Entspannung findet man z.B. an den beiden Hotelpools oder im Thalasso Spa, welcher über einen Indoor Salzwasser Pool verfügt und mehrere Wellness-Treatment Rooms... Natürlich bietet das Hotel darüber hinaus noch weitaus mehr um ab zu schalten und Körper und Geist etwas gutes zu tun. So gibt es beispielsweiße ein geräumiges Fitnesscenter, ein Pilatesstudio, einen Beauty Salon und die Möglichkeit die verschiedensten sportlichen Aktivitäten zu betreiben wie z.B. Yoga, Tennis, Golf, Paddle Surf, Kayaking, Windsurfing usw... Wir durften im Beautystudio eine Massage genießen und ich kann euch sagen es war eine der besten Massagen meines Lebens, ich war danach wirklich tiefenentspannt. Die Therapeuten sind super professionell und wissen genau welche Punkte sie drücken müssen um Verspannungen zu lösen und den Körper zu resetten. 

Ein weiteres Highlight des Hotels ist definitiv die Kulinarik... Wer die Bilder hier im Artikel sieht weiß sicherlich was ich meine. Ich habe lange nicht so gut gegessen. Der Marbella Club bietet seinen Gästen eine große Auswahl verschiedener Restaurants, (Hier seht ihr eine Übersicht der Restaurants im Marbella Club) Unsere Highlights waren El Patio - gelegen in einem wunderschönen romantischen Innenhof, geboten wird hier frische mediterrane Küche - gefolgt von unserem Favoriten für Dinner: The Grill! Hochwertige Küche serviert in einem wirklich zauberhaften Ambiente (Fackelnde Kerzen, Kaminfeuer... ) Ein absoluter Traum! Für Lunch empfehle ich den Garden Pool oder MC Beach. Letzteres liegt direkt am Meer und bietet ein herrliches Ambiente und köstliches Sea Food (Man kommt natürlich auch auf seine Kosten wenn man keinen Fisch und Meeresfrüchte isst, ich hatte z.B. eine sehr gute Gazpacho als Starter und danach Hühnerbrust mit gegrilltem Gemüse und einer köstlichen Kokossoße) Die Küche im Hotel ist wirklich durch die Bank weg hochwertig und sehr sehr schmackhaft, also hier eine klare Empfehlung für alle denen nicht nur ein schönes Hotel sondern auch gute Küche wichtig ist! :) 

Ein weiterer Pluspunkt im Hotel: Für Familien oder Paare die mit kleinen Kindern reisen und sich auch mal etwas kinderfreie Zeit in ihrem Urlaub wünschen gibt es den sogenannten "Kids Club"! Kinder zwischen 4 und 14 Jahren können hier nach Lust und Laune toben und werden professionell betreut und kreativ gefördert. Eine tolle Sache für Eltern die mal eine kleine Auszeit brauchen ;) Auch super: Es gibt mehrere Boutiquen auf dem Hotelgelände, wer also die Kreditkarte glühen lassen will oder einfach nur ein paar Mitbringsel für die Lieben Daheim shoppen will kommt hier voll auf seine Kosten. Mein Highlight: Der knapp 160 Quadratmeter große Chanel Store! Hier musste ich mich wirklich zusammen reisen und hätte am liebsten den halben Laden leer gekauft... ;) Wie ihr seht bietet der Marbella Club alles für einen gelungenen Urlaub, ich könnte euch sicherlich noch Stunden über unsere schöne Zeit dort vorschwärmen aber ich denke die Bilder sprechen für sich... Weitere Infos findet ihr natürlich auch auf der Marbella Club Website. Dort könnt ihr euch nochmal einen genauen Überblick verschaffen und vielleicht geht eure nächste Urlaubsreise dann ja auch an die sonnigen Strände Marbellas ;)

*Anzeige

 Wie ihr ja wisst bin ich oft und gerne auf reisen. Ich genieße es immer sehr in der Sonne zu liegen und mich zu bräunen. Leider merke ich seit ein paar Jahren, dass meine Haut die intensiven Sonnenbäder nicht mehr so gut wegstecken kann wie früher... (Immerhin bin ich nun auch schon 33 Jahre alt) Ich merke seit einiger Zeit dass mein Hautbild einfach nicht mehr so straff, jung und klar ist wie früher, dass meine Haut Sonne, Alkohol und ungesundes Essen nicht mehr so gut wegstecken kann wie in meinen Zwanzigern... Daher habe ich angefangen nach Produkten zu suchen welche mir bei diesem Problem helfen können. Und in der Tat habe ich etwas gefunden, dass ich euch nun in diesem Blogartikel vorstellen möchte: YUMIVA Nutricosmetics! Yumiva ist ein innovatives deutsches Familienunternehmen welches sich durch Erfahrung, Innovationsgeist und ein hohes Qualitätsbewusstsein auszeichnet. Yumiva gleicht traditionelle Naturheilkunde und altbewährte Rezepturen mit neuesten wissenschaftlichen Standards ab und greift auf jahrzehntelange Erfahrung in diesen Bereichen zurück.  Zudem wird ein kontinuierlicher Austausch mit Pharmazeuten, Naturheilkundlerin, Medizinern und Fachgesellschaften geführt. Für die Rohstoffauswahl ist Yumiva weltweit unterwegs und setzt dabei auf den direkten Kontakt zu den Produzenten, um die beste am Markt verfügbare Qualität gewährleisten zu können.  

Geordert habe ich bei Yumiva zwei Produkte, den ProbioGlow Darmflora Komplex und die Skin Elixir Trinkampullen. Mit dem Skin Elixir wir die Strahlkraft, Elastizität und Gesundheit der Haut erhöht durch eine einzigartige Komposition von mehr als 50 teilweise patentierten Inhaltsstoffen. Das Skin Elixir ist ein einzigartiges Produkt, das es so noch nicht gibt. Es ist mit den Mono-Produkten von herkömmlichen Anbietern nicht vergleichbar! Die Monatspackung verfügt über 30 Trinkampullen (Praktisch auch für unterwegs wenn man z.B. auf reisen ist) und jeweils zwei Kapseln. Klinisch getestet und studienbasiert!

Was bewirken die Inhaltsstoffe der Ampulle?  Der international prämierte Anti-Aging Wirkstoffkomplex SkinAx2™ Erhöht die Strahlkraft der Haut und verbessert die Elastizität, verringert dunkle Augenringe, wirkt als Kollagenbooster, reduziert unschöne Hautflecken und sorgt für ein straffes Hautbild. Der Extrakt sizilianischer Blutorangen vermindert oxidativen Stress.(Oxidativer Stress führt zu Entzündungen und Hautalterung) Hyaluronsäure sorgt maßgeblich für den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und somit für die natürliche Elastizität und Straffheit des Bindegewebes. Die in den Ampullen enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe sorgen für eine gesunde und strahlende Haut.

Und was bewirken die Inhaltsstoffe der beiden Kapseln? Der hochdosierte Astaxanthin-Komplex ist ein starkes Antioxidans, mit einer antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkung. Es verbessert die Elastizität, verringert Schwellungen unter den Augen, reduziert kleine Hautfältchen, die Carotinoide aus Lutemax2020®tragen zu einem jüngeren und gesünderen Hautbild bei, verbessern den Hautton und den Hautschutz und fördern die Leuchtkraft der Haut sowie die Stressresistenz. Coenzym Q10 ist ein elementarer Baustein von Anti-Aging-Strategien, zudem enthalten die Kapseln noch 100% reines und veganes Omega-3-Algenöl...

Der YUMIVA ProbioGlow®Darmflora-Komplex kann mit folgenden Inhaltsstoffen punkten: Der Darmbakterien-Komplex mit 21 Premium-Stämmen Pro- & Präbiotika stabilisiert die Darmflora und stärkt die Hautbarriere, was vor Hautalterung und UV-Strahlen schützt. Durch die Stärkung des Darm-Mikrobioms wird das Mikrobiom der Haut stabilisiert. Die Tagesdosierung von mindestens 30 Milliarden Darmbakterien ist sehr hoch im Vergleich zu anderen Produkten und somit sehr wirksam!  Mit 3 löslichen und äußerst potenten Ballaststoffen (Präbiotika) welche die Verdauung regulieren und dafür sorgen, dass sich die guten und wichtigen Darmbakterien vermehren können. Zudem enthält der Komplex Vitamin A und C sowie Zink welches nachweislich die Hautgesundheit fördert. L-Glutamin fördert die Darmbarriere und die Hautgesundheit, das Silizium im Komplex ist ein wichtiges Strukturelement für Haut, Knorpel und Bindegewebe. Der Darmflora-Komplex von Yumiva ist mit anderen Produkten nicht vergleichbar: Er verfügt über gleich 3 höchst potente Ballaststoffe, hat eine sehr hohe Darmbakterien-Menge und Vielfalt und somit auch eine hohe Tagesdosierung! Yumiva kann zudem mit über 30 Jahre Fachexpertise in puncto Darmgesundheit punkten durch Fachapotheker Rudolf Keil!

Das Skin Elixir und ProbioGlow ergänzen sich ideal: Ein gesunder Darm mit einer hohen Bakterienvielfalt ist die Voraussetzung für eine strahlende Haut. Mit ProbioGlow® werden diese  Voraussetzung geschaffen, auf der sich dann die Inhaltsstoffe des Skin Elixirs optimal entfalten können! Und wie sollte man die Produkte einnehmen? Yumiva Skin Elixir sollte zum Frühstück eingenommen werden, da der Stoffwechsel über den Tag aktiver ist. Empfohlen wird eine Trinkampulle inkl. der Kapseln pro Tag über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten einzunehmen. Erste Effekte zeigen sich erfahrungsgemäß in den ersten Wochen. ProbioGlow® kann in kalte oder maximal lauwarme Getränke und Speisen eingerührt werden und dann konsumiert. Der Einnahmezeitpunkt kann ganz individuell sein. Ich persönlich rühre es meint in mein Müsli ein, der Geschmack ist neutral und stört mich so in keinerlei weiße wenn ich es in mein Frühstück mische :) Seitdem ich es regelmäßig konsumiere ist meine Haut schon deutlich reiner und meiner Meinung auch straffer und "praller" geworden. Früher hatte ich oft Unreinheiten vor allem im Mund und Kinn Bereich und diese sind nun komplett verschwunden...

Jetzt habt ihr ja einige Infos zu den Produkten von mir bekommen und wollt nun sicherlich auch wissen wie ich mit ihnen zurecht gekommen bin und was meine persönlichen Erfahrungen damit sind... Ich muss sagen, ich bin begeistert! Meine Hautbild ist wirklich feiner geworden, auch habe ich das Gefühl dass ich nicht mehr so viele Pigmentflecken wie sonst bekomme, wenn ich in der Sonne liege. Insgesamt kann ich sagen dass ich das Gefühle habe dass meine Haut auch glatter und praller ist als davor... von meiner Seite aus als eine ganz klare Empfehlung! :) Mehr Infos zu YUMIVA findet ihr natürlich auch noch auf deren Website. Happy Weekend meine Lieben!


Da ich einige Nachrichten von euch erhalten habe, betreffend meines letzten Artikels, in dem ich euch ein paar meiner liebsten Fashion Items und Trends vorgestellt habe, dachte ich mir es wäre doch keine schlechte Idee einen weiteren Blogpost für euch zu verfassen, in dem ich euch ein paar mehr meiner aktuellen lieblings-Looks vorstelle... 
Here we go: Meiner Meinung nach ein absolutes Must-Have im Sommer: Die Korbtasche! Egal ob klein und eher handlich oder als geräumigere Version für den Beach, ich liebe bunte Korbtaschen! Besonders schön finde ich sie mit verspielten und farbenfrohen Mustern und kleinen Applikationen.

Gerade im Frühjahr und Sommer darf eines bei mir auch nicht fehlen: Luftige Häkel-Jäckchen! Sie verleihen jedem Outfit einen süßen Boho Touch und lassen sich ideal zu dezenten Tops und Shirts kombinieren. Speziell für Abends wenn es dann doch etwas frisch werden sollte und man sich mit einer leichten Sommerjacke etwas wärmen möchte, finde ich diesen Fashion Trend perfekt. Für den Herbst und Winter muss man auf die coolen Teile aber auch nicht verzichten, es gibt sie auch als dickere Jacken oder als Jeansjacke mit lässigen Häkel- und Fransendetails.

Darf in meinem Kleiderschrank ebenfalls nicht fehlen: Ein Paar coole Biker Boots. Am liebsten mit Nieten Details in Gold! Man kann Sie im Sommer zu einem süßen Kleidchen kombinieren, sie passen aber natürlich auch zu einem gemütlichen Winteroutfit mit Jeans und Pulli! Zu Jeans trage ich aber nicht nur Bikerboots sehr gerne sondern auch elegante Stiefeletten! Besonders schön finde ich Eyecatcher Modelle mit Metallic-Absatz, das macht einfach etwas her und peppt jedes Outfit auf...

Ein weiterer Sommertrend der es mir angetan hat: Weiße Kleidchen mit Stickerei. Warum? Sie lassen die Haut gleich um etliches gebräunter wirken, die niedlichen Stickereien versetzen einen gedanklich an griechische Mittelmeerküsten und weiß liebe ich einfach prinzipiell, da es sich super easy zu allem kombinieren lässt! Ich hoffe meine kleine Auswahl meiner liebsten Sommerlooks hat euch wieder gefallen, schaut gerne auf meinem Instagram Kanal vorbei um dort auf dem Laufenden zu bleiben... :)


-

Blogger Template Created by pipdig