-

Follower

June 11, 2015

FOUR SEASONS I MARRAKECH

Ich wurde vom "Four Seasons Marrakech" zu diesem Besuch eingeladen. Meine Meinung bleibt davon natürlich unberührt. 

All good things come in threes and so here comes my last Marrakech hotel review. This time I wanna present you the stunning Four Seasons. It is a huge complex and located perfectly (Only about 10-15 minutes away from Menara airport.) Marrakech is such an amazing but sometimes kinda loud and feisty city, so it is really cool to calm down in this luxurious hotel complex which is almost a bit like a "little" independent town...

The Atmosphere: By arriving at the Four Seasons you will drive along the driveway until you'll come to the main entrance where the FS staff will welcome you... what you'll definitely see almost everywhere is marble and bright stone - perfectly combined with beautiful rose bouquets and traditional moroccan design elements (especially the lobby looks amazing!) The flair of the hotel is very sophistcated and classy, just how you'd expect a luxury hotel to be like! What was definitely luxurious as well (in my opinion definitely) was the fact that they have two different pools - the family pool and the quiet pool. What a great idea! And I am sure you can imagine on which pool I was relaxing and enjoying the silence... ;) Apart from hanging and tanning at the pool I also enjoyed the amazing Four Seasons Spa and their restaurants of course. I can especially recommend you the "Arancino"which serves italian cuisine.
The welcoming: A huge plate full of sweets and fruits which we enjoyed on our lovely balcony. :)
The rooms: We were staying in a Deluxe Room, which has about 42m², a marble bathroom with shower and huge bathtub, a balcony with pool view... I would definitely recommend that room! All together Four Seasons offers 141 rooms and 27 Suites. The royal Villa even has about 452m²!!
Conclusion: The Four Seasons Marrakech really blow me (and my travel companion Maren) away! I guess every person who already stayed there can understand that perfectly... The space, the amazing interior design and the friendly service are just a few reasons for me to definitely come back to this heavenly place quite soon!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aller guten Dinge sind drei und so kommt nun meine letzte Marrakesch Hotel-Review. Diesmal geht es um das Four Seasons, ein riesen Hotelkomplex ziemlich zentral gelegen (knapp 10-15 Minuten vom Flughafen Menara entfernt) und dennoch irgendwie eine eigene, luxuriöse Welt voller Ruhe und Entspannung im sonst so quirligen Marrakesch...

Das Ambiente: Das Four Seasons ist wie eine eigene, "kleine" Stadt. Kommt man an fährt man erst einmal durch ein Tor und eine lange Auffahrt hinauf bis zum eigentlich Eingang an welchem man sofort begrüßt wird, einem das Gepäck abgenommen wird etc. Was man im Four Seasons immer wieder sehen wird ist Marmor und heller Stein - perfekt dazu kombiniert wurde z.B. die Lobby mit einem ganzen Berg voller Rosensträuße und marokkanischen Deko-Elementen in pink. So entsteht ein wirklich toller Look, quasi eine Mischung aus traditionellem, marokkanischem Style und dem eleganten, hochwertigen Ambiente eines Luxus Resorts. Purer Luxus (zumindest auf jeden Fall in meinen Augen) ist übrigens die Tatsache dass es im FS Marrakesch zwei separate Pools gibt, einen Family Pool und einen Quiet Pool... Ich denke ihr könnt euch sicherlich denken an welchem der beiden ich die Sonne und meine Ruhe genossen habe. ;) War ich nicht am Pool konnte man mich entweder im SPA finden oder in einem der Restaurants und Bars des Four Seasons. Besonders empfehlen kann ich z.B. das "Arancino" welches italienische Küche serviert.
Die Begrüßung: Ein Teller voller Schlemmereien den wir natürlich sofort auf unserem Balkon vernaschen mussten :)
Das Zimmer: Wir haben in einem Deluxe Room gewohnt, ca. 42m² mit Marmorbad (Dusche und riesen Badewanne), großem Balkon und Blick auf den Pool - wirklich sehr zu empfehlen! Insgesamt verfügt das Four Seasons Marrakesch 141 Zimmer und 27 Suiten. Die Royal Villa umfasst sogar über unglaubliche 452 m².
Fazit: Das Four Seasons Marrakesch hat sowohl meiner lieben Travel-Begleitung Maren als auch mir wirklich die Sprache verschlagen. Jeder der in diesem Hause schon mal Gast war wird das sicherlich genau so sehen... Die Weiträumigkeit, das edle Interieur (ganz besonders die Tatsache das gefühlt an jeder Ecke Rosen standen) und natürlich auch der tolle Service sind auf jeden Fall Grund genug für mich bald wieder zurück zu kommen....

2 comments:

  1. Wunderschöne Bilder. Mir gefällt vor allem so gut am Hotel, dass es zum einen typisch marrokanisch ist, zum anderen aber 100% Four Seasons!

    ReplyDelete