-

Follower

March 4, 2014

LANGUAGES :)


Sicher erinnert ihr euch noch an diesen Post in dem ich über meine Reiseplanungen fürs Jahr 2014 gesprochen habe... Tja nun kann ich euch eines verraten: Ich bin immer noch nicht sonderlich weiter gekommen was meine Urlaubsplanung angeht, denn es gibt einfach zu viele Destinationen die ich toll finde. Will ich nach Marokko, Sizilien, Kalabrien, Spanien, Portugal, in die USA....? Ich kann mich einfach nicht entscheiden und würde am liebsten über all hin. Zeitlich ist das aber leider einfach nicht möglich. :( Ich hatte ja schon erwähnt dass ich nicht gerade ein Fan von langen Flügen bin, aber ich muss gestehen ein Trip in die USA wäre natürlich der Hammer und eigentlich schon seit Ewigkeiten auf meiner To-Do-Liste. Bzw... To-Travel-Liste :) Allerdings ist das natürlich immer so eine Sache mit dem verreisen... ich muss gestehen ich fühle mich einfach etwas "unwohl" wenn ich die Sprache des Landes in dem ich Urlaub mache nicht beherrsche. Immerhin kann ich einigermaßen italienisch und kann mich in Restaurants etc. gut verständigen. Aber mein Französisch und mein Spanisch sind etwas ähhm "eingerostet". Mein Englisch ist ganz gut denke ich, könnte aber durchaus noch etwas nachgebessert werden. Als ich mir Gedanken über diese Tatsachen gemacht hatte, bin ich zu dem Entschluss gekomm dass ich meine Sprachkenntnisse noch ein wenig aufbessern will bevor es dann bald in den wohl verdienten Urlaub geht. Und bei meiner Internet-Recherche bin ich dann auf Rosetta Stone gestoßen. Die bieten verschiedene Sprachkurse an, z.B. englisch, französisch, spanisch, griechisch, schwedisch usw.... Ich habe mir ein Info Video auf deren Website angeschaut und scheinbar ist das Konzept dass man die Sprache nicht nur lernen soll, sondern richtig eintauchen soll, intuitiv lernen und nicht von einer "Vokabelflut" erschlagen werden... Ich finde das klingt wirklich vielversprechend und ich werde mir auf jeden Fall noch den ein oder anderen Sprachkurs vor meinem Urlaub gönnen, bevor es dann hoffentlich bald (sprachsicher !) in die verdienten Ferien geht ;)




3 comments:

  1. rosetta stone soll wirklich echt gut sein!!!

    Lern französisch und komm nach Paris :)

    lg aus der stadt der liebe !

    ReplyDelete
  2. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit beides zu verbinden: mach doch einen Sprachkurs in dem Reiseland deiner Wahl. Ich hab das mal in Spanien gemacht und es hat echt Spaß gemacht und dabei noch was für meine Sprachkenntnisse gebracht.
    Nur so als Tipp... ;-)

    ReplyDelete
  3. This is an informative blog by which I have got that info which I really wanted to get.

    ReplyDelete